Tag: Zickengold

Boente ruft die ICEzeit aus ?!

Die Kornbrennerei Boente feiert einen weiteren Meilenstein in der Geschichte des traditionsreichen Unternehmens. Bereits im Jahre 1830 begann Wilhelm Heinrich Boente  mit dem „Schnaps-Brennen“ in Recklinghausen. 1965 trat der heutige Inhaber Werner Gehring in die Geschäftsleitung  – Schwiegersohn von Alexander Boente –  ein.

Den Nationalen Erfolg mit „Waldgeist“ feierte Boente nach dem Jahrhundertwechsel im Jahr 2007.  Ganze 9 Jahre später zaubert Boente im Jahr 2006 in einer satinierten Exklusivflasche das national beliebte „Zickengold“ in die Regale.

10 Jahre später im Jahre 2017
Boente ruft die ICEzeit aus ?!

Die Geschichte der Kornbrennerei Boente sehen Sie hier ein !

© 2017 Kornbrennerei Boente